Filtern

A3 Kopierer

  • Bis zu 80% Ersparnis
  • Premiummarken
  • Keine Vertragsbindung
  • 12 Monate Garantie
  • Generalüberholt
Seite 1 von 5
118 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25

Gebrauchte A3 Kopierer von gebrauchte-profidrucker.de

A3 Kopierer bei gebrauchte-profidrucker.de

Leasingrückläufer - Warum einen A3 Kopierer gebraucht kaufen?

Wieso für einen neuen Kopierer viel Geld ausgeben, wenn man mit unseren gebrauchten und genaralüberholten A3 Kopierern inklusive der 12 Monte Bring-In Garantie richtig Geld sparen kann? Denn bei Ersparnissen bis zu 70 % lohnt es sich allemal, über fachmännisch aufbereitete gebrauchte A3 Kopierer nachzudenken.

Und die Druckqualität eines 3 - 4 Jahre alten A3 Kopierer, der von unsern Mitarbeitern fachmännisch aufbereitet wurde, muss einem fabrikneuem Kopierer in nichts nachstehen.

Hier bei gebrauchte-profidrucker finden Sie eine große Auswahl an Remarketing A3 Kopierern! Zögern Sie bitte nicht unsere fachkundige und unverbindliche Beratung in Anspruch zu nehmen.

A3 Kopierer von Konica Minolta, Kyocera, Ricoh, Sharp, Samsung, Xerox, Canon, HP, Triumph-Adler, Utah, Lexmark und Toshiba sind bestellbar sowie schnell lieferbar. Und das Remarketing von A3 Kopierern schont Kapital und Umwelt.

A3 Kopierer

In der Regel bieten A3 Kopierer heutzutage weitaus mehr als nur das reine kopieren. So kann man mit vielen Modellen auch scannen, drucken und faxen. Der Übergang von Kopierer und einem Multifunktionsgerät ist somit fließend. Ob ein Gerät mit Scan- und Faxfunktion für das Einzelbüro oder A3 Kopierer mit dem vollen Anwendungsumfang eines Multifunktionsdruckers: Auf gebrauchte-profidrucker.de bieten wir Ihnen eine große Auswahl von Markengeräten für jede Anwendung und jede Bürogröße

Zu den beliebtesten A3 Kopierern gehören unter anderem

Konica Minolta bizhub C224

Der A3 Kopierer bizhub C224 von Konica Minolta ist ein zuverlässiger Farbkopierer für anspruchsvolle Anwender kleiner bis mittlerer Office-Umgebungen. Der Konica Minolta bizhub C224 ist einfach bedienbar und ermöglicht von Beginn an ein zügiges Arbeiten. Die Druckauflösung beträgt 1.800 x 600 dpi und die Druckgeschwindigkeit 22 Seiten. Die Ausgabe der ersten Seite erfolgt nach ca. 6.9 Sekunden Dabei können hochwertige Papierformate bis A3 gedruckt werden. Auch der Duplexdruck ist mit dem Konica Minolta bizhub C224 möglich. Der Konica Minolta bizhub C224 ermöglicht die Netzwerkeinbindung und vereinfacht damit die Abläufe von Unternehmen.

Kyocera TASKalfa 3051ci

Der Kyocera Taskalfa 3051ci ist Kopierer, Drucker und Scanner in einem. Formate bis DIN A3 druckt und kopiert der Farbkopierer mit einer Auflösung 1200 x 1200 dpi. Dabei sind bis zu 30 Seiten pro Minute möglich. Für die Ausgabe der ersten Seite benötigt dieser A3 Kopierer ca. 7.3 Sekunden. Dieser A3 Kopierer ist für das professionelle Bedrucken von Normalpapier und Briefumschlägen ausgerichtet.

Sharp MX-2640

Der Multifunktionskopierer MX-2640N von Sharp bietet alles, was ein modernes Büro braucht. Hierzu zählen Wi-Fi-Zugang,mobile Drahtlosverbindung, eine 320-GB-Festplatte mit der Möglichkeit, diese als netzgebundenen Speicher (NAS) zu nutzen,sowie zwei USB-Ports. Zudem ist dieser Kopierer mit Sharp OSA 4.0 ausgestattet, d. h. Cloud-Fähigkeit ist Standard. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 26 Seiten pro Minute (DINA4) und die Ausgabe der ersten Seite erfolgt nach ca. 8 Sekunden.

So profitieren Sie von unseren gebrauchten Kopiersystemen

  • Hochqualitatives Arbeiten mit zuverlässiger Geschwindigkeit
  • Technischer Höchststand mit einer großen Auswahl an optionalen Zusatzfunktionen
  • Hohe Nachhaltigkeit aufgrund ressourcenschonender Verbrauchsmaterialien
  • Technisch aufbereitete Kopierer und Drucker unter dem UVP
  • Große Herstellerauswahl
  • Absicherung durch 1 Jahr Bring In Garantie

Weitere Tipps zum A3 Kopierer

Gibt es Besonderheiten, auf die ich beim Kauf eines gebrauchten Kopierers achten sollte?

Kopiergeräte unterscheiden sich in ihren Funktionen und Ausgabemöglichkeiten. Achten Sie darauf, welche Anforderungen Ihr alltägliches Arbeiten an die Bürotechnik stellt, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden. Wir möchten Ihnen nachstehend kurz die wichtigsten Unterschiede aufzeigen.

Doppelseiten-Kopie mit Duplex-Funktion

Sie kopieren / drucken häufig zweiseitig, um kostensparend und umweltschonend zu arbeiten? Mit der Duplex-Funktion können Sie den A3 Kopierer entsprechend voreinstellen. Das Kopiersystem zieht hierbei die Blätter automatisch so ein, dass die Rückseite korrekt bedruckt wird. Bei Kopierer ohne Duplex-Funktion müssen Sie die Blätter selbstständig in der richtigen Reihenfolge sortieren und erneut einlegen, um die Rückseiten zu bedrucken.

Anschlüsse und Datentransfer vom Kopiergerät

A3 Kopierer mit Scanfunktion unterscheiden sich häufig in der Möglichkeit, das gescannte Dokument abzuspeichern. Klassisch ist das Scannen auf einen USB-Stick oder eine SD-Karte. Hersteller, wie Konica Minolta, Kyocera, Sharp, Samsung und Canon bieten jedoch auch einen Scan-to-Email oder Scan-to-Server (Twain Scanning), was die Dokumentenablage stark vereinfacht.

Papiersorten und Formate

Sie wechseln öfters die Papiersorte? Wer neben normalen Textdokumenten auch auf Folien oder Fotopapier kopieren will, sollte auf zusätzliche Papiereinzugsfächer und ausreichende Medienkompatibilität achten. Den einzelnen Fächern können dann verschiedene Druckmedien direkt zugewiesen werden, so dass nicht ständig manuell gewechselt werden muss.

Service
x

Kunden-Service-Center

Lassen Sie sich von Fachleuten bedarfsgerecht und nachhaltig beraten! Gemeinsam finden wir das richtige Gerät für Sie!

Beratung und Verkauf

Tel.: 0621 377 031 75

Transport/Disposition, Fragen zur Bestellung

Tel.: 0621 377 031 77

   Am Schäferstock 5, 68163 Mannheim

   Tel: (0621) 484 949 29

   Email: info@gebrauchte-profidrucker.de

   Öffnungszeiten (Mo-Fr.) 8:00 - 18:00