Gewartete Profidrucker aus Leasing Rückläufern bis zu 80% günstiger als UVP

Häufige Fragen - FAQ

Fragen zum Gerät

  • Wie viele Seiten hat das Gerät bereits gedruckt?

  • Welche Zusatzoptionen bezüglich der Austattungsmerkmale der Drucker sind verfügbar?

  • Ist das Gerät kompatibel mit anderen Betriebssystemen?

  • Ist das Gerät netzwerkfähig?

  • Wie lange wird das Gerät noch funktionieren?

Technische Probleme

  • Der Papiereinzug funktioniert nicht richtig

  • Fehlermeldung bei Geräten mit Scanner

  • Schmierflecken auf den ersten Ausdrucken

  • Das Gerät druckt schwach

  • Das Gerät nicht nach Einbindung in das Netzwerk

  • Der Computer erkennt den Drucker nicht

Rund um die Bestellung

  • Welche Zahlungsmethoden werden angeboten?

  • Ist ein Kauf auf Rechnung möglich?

  • Habe keine Bestellbestätigung erhalten

  • Wo finde ich die Sendungsnummer?

  • Keine Rechnung erhalten

  • Wie lang beträgt die Lieferzeit?

  • Kann das Gerät am Geschäftsstandort in Mannheim abgeholt werden?

Antworten zum Gerät

Wie viele Seiten hat das Gerät bereits gedruckt?

Ist unterschiedlich bezifferbar, da wir als Großhändler eine hohe Anzahl von diesen Geräten ständig auf Lager haben. Wir bieten jedem Kunden unterschiedliche Laufleistungen für deren individuelles mtl. bzw. jährliche Druckvolumen an. Individuelle Beratung siehe Auflistung des Angebotes von unserem letzten Gespräch

Wie alt ist das Gerät?

Da unsere Geräte aus Leasingverträgen stammen sind die Geräte in der Regel 3-4 Jahre alt. Es ist aber auch möglich, dass sich neuere Ware unter den Geräten befindet.

Welche Zusatzoptionen bezüglich der Austattungsmerkmale der Drucker sind verfügbar?

Wir können Ihnen verschiedene Merkmale in Form von Papierfächern, Unterschränken, Faxmodulen Finishereinheiten und noch vieles mehr bieten. Für genauere Details bitten wir Sie uns zu kontaktieren und dies im Rahmen der Kundenberatung zu besprechen.

Ist das Gerät kompatibel mit anderen Betriebssystemen?

Diese Information finden Sie in der Produktbeschreibung bzw. auf dem jeweiligen Datenblatt des Gerätes.

Ist das Gerät netzwerkfähig?

Diese Information finden Sie in der Produktbeschreibung bzw. auf dem jeweiligen Datenblatt des Gerätes. Meist gibt ein „n“ im Gerätenamen über die Netzwerkfähigkeit Auskunft.

Wie lange wird das Gerät noch funktionieren?

Dies ist an Ihr individuelles Druckvolumen angepasst. Wir stellen Ihnen ein Gerät zur Verfügung welches Ihr Druckvolumen aufgrund der intensiven Aufbereitung der Verbrauchsmaterialien von Wartungsintervallen weit entfernt bleibt. Aufgrund unserer Vielzahl an Geräten ist Ihnen eine hohe Lieferbereitschaft geboten und es können ggf. einzelne Verbrauchsmaterialien oder Teile ausgetauscht und ersetzt werden, auch nach der Garantiezeit

Antworten zu technischen Problemen

Der Papiereinzug funktioniert nicht richtig

Eine Reinigung der Einzugswalzen genügt meistens schon. Zudem sollten auf jeden Fall die Papiereinstellungen geprüft und weitere Papiersorten getestet werden. Falls dies nicht ausreicht, müssen die Walzen ausgetauscht werden.

Fehlermeldung bei Geräten mit Scanner

Prüfen Sie ob eine Scannersperre vorhanden und aktiv ist und deaktivieren Sie diese. Prüfen Sie auch ob das Scannerkabel richtig eingesteckt ist.

Schmierflecken auf den ersten Ausdrucken

Die Schmierflecken werden durch Verschmutzungen beim Transport verursacht. Nach dem Ausdruck einiger Seiten sind in der Regel keine Schmierflecken mehr vorhanden.

Das Gerät druckt schwach

Lassen Sie das Gerät bei Inbetriebnahme zunächst akklimatisieren. Bei einer Außentemperatur von unter 15 Grad, sollten Sie das Gerät mindestens 24 Stunden in einen aufgewärmten Raum stellen. Überprüfen Sie die Einstellung für die Tonerdeckung und passen Sie dies wenn nötig an. Möglicherweise ist der Toner auch verbraucht und muss neu beschafft werden. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unseren Support.

Das Gerät nicht nach Einbindung in das Netzwerk

Bitte prüfen Sie, ob das Gerät im selben Netzwerkbereich integriert ist wie der Computer. Am Besten stellen Sie den Drucker auf „DHCP“ in den Netzwerkeinstellungen des Druckers. So erhält der Drucker automatisch eine Netzwerkadresse im selben Bereich. Ob die Verbindung erfolgreich war, können Sie überprüfen indem Sie die IP Adresse des Druckers im Browser eingeben und dann auf die integrierte Bedienerseite des Druckers gelangen. Die IP Adresse des Druckers erhalten Sie über einen Ausdruck der Statusseite.

Der Computer erkennt den Drucker nicht

Sollte das Gerät über USB angeschlossen sein, laden Sie den Treiber von der Herstellerhomepage herunter und installieren diesen auf Ihrem Computer. Möglicherweise ist auch das USB Kabel defekt. Testen Sie zunächst den Drucker an einem anderen Computer, eventuell blockiert Ihre Firewall oder eine andere Anwendung die Installation. Sollte das Gerät über LAN angeschlossen sein, fügen Sie unter "Systemsteuerung \ Geräte\ Drucker oder Scanner hinzufügen" das Gerät hinzu. Dazu kann es nötig sein, eine feste IP-Adresse zu vergeben oder den Hostnamen zu verwenden. Den Hostnamen, finden Sie auf dem internen Ausdruck des Druckers. Sollten Sie weitere Hilfestellungen benötigen, können Sie gegen Gebühr unseren Premium Support nutzen.

Antworten zur Bestellung

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Sie haben die Möglichkeit zwischen drei Zahlungsmethoden auszuwählen. Dies ist zum einen per Paypal, per Banküberweisung oder per Vorkasse. Sollten Sie den Drucker bei unserem Standort in Mannheim abholen wollen, gibt es noch die Möglichkeit bar zu zahlen.

Ist der Kauf auf Rechnung möglich?

Per Rechnung können bei uns Schulen, öffentliche Einrichtungen, Behörden und gemeinnütze Vereine bezahlen.

Keine Bestellbestätigung erhalten

Die Bestellbestätigung wird automatisch bei Kauf an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, verschickt. Falls Sie keine Bestellbestätigung erhalten haben, informieren Sie uns bitte. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Wo befindet sich die Sendungsnummer?

Sendungsnummern werden nach Warenausgang im Lager von der Spedition an die hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. Hiermit kann man im Tracking den LKW Schritt für Schritt verfolgen und eigenständig die Ankunft den Fahrzeugen in etwa abwägen.

Keine Rechnung erhalten

Die Rechnung wird automatisch nach Zahlungseingang an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, verschickt. Falls Sie keine Rechnung erhalten haben, informieren Sie uns bitte. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Wie lang beträgt die Lieferzeit?

Die Lieferzeit beträgt im Inland (außer Inseln) 2-3 Werktage und im EU-Ausland 4-6 Werktage nach Zahlungseingang.

Kann das Gerät am Geschäftsstandort in Mannheim abgeholt werden?

Gerne können Sie das Gerät in unserem Abholcenter während der Öffnungszeiten, nach vorheriger Anmeldung, abholen. Wir haben von Montags bis Freitags von 8.00-18.00 Uhr für Sie geöffnet. Bei Abholung ist Barzahlung möglich.